Silvesterläufe in Hannover und Hasede mit TKJ-Lauftreff-Beteiligung

Sarstedt (jm). Nach dreijähriger Corona-Zwangspause fand am Samstag in Hannover wieder der traditionelle Silvesterlauf um den Maschsee im großen Rahmen statt. Rund 2500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ließen in der Mittagszeit das Jahr 2022 auf dem 5,8 km langen Rundkurs um den Maschsee sportlich ausklingen.

Am Start war auch wieder – von Jörg Hanne organisiert - eine rund 20-köpfige Gruppe des „erweiterten TKJ-Lauftreffs“, die den „Wettbewerb“ zum Jahresende mit mehr oder weniger ambitionierten Zielen anging. Kai-Hendrik Lenz, Nils Hanne und Stefan Geisler gingen es nochmal zügig an und konnten die „30-Minuten-Schallgrenze“ unterbieten. Kurz darüber überquerten Peter Gerber und Andreas Gleim die Ziellinie am Nordufer des Maschsees. Die anderen TKJler gingen es langsamer an und ließen auf der Strecke das Laufjahr 2022 Revue passieren. Trotz milder Temperaturen herrschten zwischendurch sehr ungünstige Laufbedingungen: Starker Wind und Regen machte den Rückweg vom Südufer zum Ziel am Sprengelmuseum zu einer Herausforderung. „Zum Glück kam zum Zielschluss wieder die Sonne raus, so dass einer freudigen Nachbereitung des Laufs bei Musik und diverse Getränken nichts im Wege stand“, war sich die Gruppe einig und verbracht noch einige Stunden am Nordufer.

Auch in Hasede fand in diesem Jahr wieder ein „Silvesterlauf“ statt – hier waren drei Aktive des TKJ-Lauftreffs am Start und alle liefen in ihren Altersklassen über die 5 km-Distanz auf das Siegertreppchen. Bernward Schuck siegte in der M 70  mit 24:22 Min., Gerhard Rischmüller belegte ebenfalls in der M 70 mit 26:38 Min. Rang 3 und auch Ingrid Johannes wurde Dritte in ihrer Altersklasse W 60 mit 30:05 Min.

Veranstaltungskalender

Februar 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28

tkj-sarstedt.de verwendet Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzrichtlinien. (Impressum)

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht anpassen akzeptieren Sie automatisch.

Ich akzeptiere