Sarstedt (jm). In seinem fünften Marathon hat Michael Bartsch vom TKJ- Lauftreff mit 3:59,39 Std. erstmals die „Vier Stunden Schallmauer“ geknackt. Er lief den „Virtuellen Marathon Germany“. Dabei meldet man sich beim Veranstalter für eine gewünschte Strecke an, wählt eine eigene Route und lädt am Ende die erzielte Zeit mit einem Beweis-Bild der Lauf-App hoch.

Mit seiner neuen persönlichen Bestzeit kam er damit auf Platz 11 seiner Altersklasse M 45.
Der Nachteil eines solchen virtuellen Laufes ohne direkte Gegner und Zuschauer sei, so Bartsch, dass sich „die Motivation in Grenzen hält“. Die Vorteile hingegen: „Sehr wenig Aufwand, weil der Lauf vor der Haustür startet und eine angenehme Temperatur herrschte, weil man früh morgens starten kann“. Er habe die Strecke in drei 14 km-Abschnitte geteilt, sodass der Lauf kürzer wirkte als bei einer “großen Runde“, erläuterte der TKJ-Lauftreffler.
 

Veranstaltungskalender

September 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Die nächsten Termine

Keine Termine

Übungszeitenplan

Mitgliederanmeldung

tkj-sarstedt.de verwendet Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzrichtlinien. (Impressum)

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht anpassen akzeptieren Sie automatisch.

Ich akzeptiere