Sarstedt (jm). An fünf von bisher 10 Läufen des diesjährigen Lauf-Cups „Gifhorn-Wolfsburg“ hat Volker Kringel vom TKJ-Lauftreff bisher teilgenommen. Der „Bahrs Kartoffellauf“ in Jembke war der vorletzte der Serie. Mit 50:02 Minuten über die 10 km scheiterte er denkbar knapp an der „50 Minuten-Schallmauer“. Immerhin kam er damit auf Platz 14 der Altersklasse M 55. Volker Kringel berichtete nach dem Wettbewerb: „Trotz der widrigen Witterungsbedingungen hatten sich zum diesjährigen „Kartoffellauf“  in Jembke fast 400 Läuferinnen und Läufer eingefunden, die mit reichlich Kaffee und Kuchen sowie jeder Menge Köstlichkeiten vom Grill gut versorgt wurden. Schon bei der Ankunft stieg einem der Duft von Gegrilltem in die Nase, sodass man sich nur schwer motivieren konnte, die Mahlzeit auf einen Zeitpunkt nach dem Lauf zu verschieben“. Glücklicherweise sei er durch das vorige  Lauftreff -Training schon einigermaßen auf das Laufen im Dauerregen vorbereitet gewesen. Der 10 km Rundkurs durch die umliegenden Felder und Fluren verlief zum Teil auf asphaltierten Wegen und zum Teil über Naturboden, der witterungsbedingt recht tief und rutschig war. Für die Sieger der Altersklassen gab es dann im Anschluss wieder Erdäpfel.
Als Nachtrag die Ergebnisse der anderen vier Wettbewerbe, an denen Volker Kringel im Rahmen des Lauf-Cups teilgenommen hatte: „Allerlauf“ in Allerbüttel: 51:48 Min., Platz 16 M 55. Meinerser „Abendlauf“: 50:24 Min., Platz 17 M 55. „Windmühlen-Berglauf“ in Fallersleben: 51:18 Min.,  Platz 13 M 55. „Volkslauf“ in  Meine: 51:26 Min., Platz 10 M 55.

Veranstaltungskalender

Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Die nächsten Termine

Keine Termine

Übungszeitenplan

Mitgliederanmeldung

tkj-sarstedt.de verwendet Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzrichtlinien. (Impressum)

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht anpassen akzeptieren Sie automatisch.

Ich akzeptiere