Sarstedt (jm). Unter den fast 2500 Teilnehmern am diesjährigen „KKH-Lauf“ um den Maschsee befanden sich auch Björn Bartels vom Leitungsteam des Lauftreffs der TKJ-Leichtathletik-Abteilung sowie Michael Kleinheinz von der T.D.M.-Laufgruppe. Sie liefen 6 km in Hannover.
Der KKH-Lauf ist ein Wohltätigkeitslauf – alle Startgelder gehen als Spende an „Special Olympics Deutschland e. V.“ - die Sportorganisation für Menschen mit geistiger Behinderung. Deshalb wird der Lauf auch ohne offizielle Zeitnahme durchgeführt, denn der gute Zweck steht im Vordergrund.  
Auch in diesem Jahr war wieder der 5000 m Olympiasieger von 1992, Dieter Baumann, als Schirmherr des Laufes dabei. Dieter Baumann läuft selbst mit und gibt gerade den Hobbyläufern und den vielen Kindern viel Motivation und wertvolle Tipps.
Björn Bartels lief handgestoppte 27:25 Min., einen Schnitt von 4:43 Min. auf den Kilometer – und das „wie ein Uhrwerk“, wie er berichtete. Und: „Auf den letzten Kilometern habe ich sogar noch Ex-Olympia-Sieger Dieter Baumann überholt“.
Michael Kleinheinz berichtete nach dem Lauf: „Während des Laufes war es sehr sonnig bei 26 Grad. Glücklicherweise gibt es am Maschsee immer viel Schatten, sodass die Hitze erträglich war. Nach knapp 2 km hatte ich das Glück, dass auf einmal Dieter Baumann für ca.1 km in meiner Gruppe mitlief und - wie immer - die Läufer mit seinen Witzen und Lauf-Anekdoten bestens unterhielt“.
Beide Sarstedter lobten die Organisation des Laufes.

Veranstaltungskalender

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Die nächsten Termine

Mittwoch, 13. November 2019 00:00:00
Fahrt ins Blaue

Übungszeitenplan

Mitgliederanmeldung

tkj-sarstedt.de verwendet Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzrichtlinien. (Impressum)

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht anpassen akzeptieren Sie automatisch.

Ich akzeptiere