Nachdem die Mädchen der weiblichen C-Jugend die Hinrunde der Landesligasaison ohne Punktverlust hinlegten, empfingen sie als ersten Rückrundengegner die Mannschaft der HSG Nord Edemissen in der Sporthalle der Schiller Oberschule. Leider hinterließ im Laufe der Woche die Grippewelle Ihre Spuren bei den Sarstedterinnen, so dass die Mannschaft mit geschwächtem Kader auflief. So starteten die Sarstedterinnen etwas holprig in die Begegnung und verbuchten bereits nach 90 Sekunden zwei Gegentore auf ihrem Konto. In den folgenden Minuten gelang es ihnen jedoch das Spiel umzudrehen, so dass man nach sieben Minuten erstmals in Führung ging und diese im gesamten Spielverlauf nicht mehr abgab. Wiederkehrende Unkonzentriertheiten im Zusammenspiel und Torabschluss ließen einen weiteren Ausbau der Führung nicht zu, und die Mädchen aus Edemissen konnten somit die Partie offen halten. Auch wenn die Mannschaft dieses Mal nicht zu ihrer gewohnten Spielstärke gefunden hat, letztendlich zählt jedoch der Spielstand auf der Anzeigetafel zum Spielende. Und dieser zeigte nach 50 Minuten 29:25 für Sarstedt, womit dem Habenkonto des TKJ weitere 2 Punkte gutgeschrieben werden konnte.

Veranstaltungskalender

April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Die nächsten Termine

Keine Termine

Übungszeitenplan

Mitgliederanmeldung

tkj-sarstedt.de verwendet Cookies. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzrichtlinien. (Impressum)

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht anpassen akzeptieren Sie automatisch.

Ich akzeptiere