Am 29.-30. März 2014 fanden im Hallenbad Springe die Kreismeisterschaften Mittelstrecke statt. Der ausrichtende WSV Bennigsen konnte 197 Aktive aus dem Kreis Hannover-Land begrüßen, die insgesamt 594 Starts absolvierten.

Erfolgreichste Teilnehmerin aus den Reihen des TKJ war Johanna Lenz (Jg. 2000), die sich über 200m Schmetterling in 3:11,38 den 1. Platz und damit den Titel Kreisjahrgangsmeisterin 2014 sicher konnte. Über 200m Lagen erreichte Johanna Platz 3 in 2:57,15.

Ebenfalls erfolgreich war Monja Schulz (Jg. 1997) . Sie schwamm die 200m Schmetterling in 3:19,81, wurde zweite in ihrem Jahrgang und damit Vizekreisjahrgangsmeisterin.

Zur TKJ-Mannschaft gehörten noch Jos Fennekohl (Jg. 2001) und Morten Trombach (Jg. 2000), die sich auch über persönliche Bestzeiten freuen konnten.